Beetschen, Franziska / Grethlein, Christian / Lienhard, Fritz
Taufpraxis
Ein interdisziplinäres Projekt
Art.-Nr.: 978-3-374-04867-0
Seiten/ Ausstattung: 286 Seiten
Format: 15,50 × 23,00 cm
Einband: Einband - flex.(Paperback)
Verlag: Evangelische Verlagsanstalt
Erscheinungsdatum: 02.01.2017
ISBN/EAN: 9783374048670
42,00 EUR
 In den Warenkorb legen ...!
Taufen ist ein grundlegender Vollzug christlicher Kirche. Gegenwärtig verändert sich die Taufpraxis mehrfach. Den sich dadurch ergebenden Herausforderungen gingen in einem Fachgespräch Theologen unterschiedlicher Disziplinen im akademischen Lehramt, in kirchenleitender Verantwortung und im praktischen Dienst nach. Zuerst wird anhand neuen empirischen Materials die Vielfalt der heutigen Taufpraxis beschrieben. Es folgt eine Analyse der Stellung von Taufe in Systematischer und Praktischer Theologie. Dem schließen sich kirchenhistorische, ökumenische und kirchenrechtliche Rekonstruktionen an. Sie münden in Beiträgen zur Taufpraxis aus liturgischer, poimenischer und kybernetischer Perspektive. Dabei ergeben sich neue Einsichten zu Theorie und Praxis der Taufe.

Mit Beiträgen von Franziska Beetschen, Walter Fleischmann-Bisten, Lutz Friedrichs, Christian Grethlein, Hermelink, Matthias Kreplin, Martin Laube, Fritz Lienhard, Andreas Müller, Traugott Roser, Helmut Schwier und Martin Treiber