Goodfellow, Peter
Pflanzen und Tiere im Heiligen Land
Eine illustrierte Naturgeschichte der Bibel
Art.-Nr.: 20787
Seiten/ Ausstattung: 184 Seiten, 100 farb. Abb., 100 farbige Illustrationen, 3 Karten
Format: 20,30 × 24,60 cm
Einband: Gebunden mit Schutzumschlag
Verlag: wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)
Erscheinungsdatum: 09.01.2019
ISBN/EAN: 9783806239591
32,00 EUR
 In den Warenkorb legen ...!
Das Heilige Land beeindruckt den Besucher mit einer abwechslungsreichen Landschaft. Schneebedeckte Berge wechseln mit Wüsten und fruchtbaren Ebenen ab. Die natürliche Vegetation variiert von Region zu Region und bietet ganz verschiedenen Tier- und Pflanzenarten einen Lebensraum. Diese Vielfalt hat ihren Niederschlag auch in der Bibel gefunden.
Peter Goodfellow vereint Theologie, Biologie und Kulturgeschichte. Er erklärt, wie Flora und Fauna das tägliche Leben der Menschen im Alten und Neuen Testament beeinflussten. Zugleich entziffert er die bildliche Verwendung, die Adler, Ameise, Traube und Granatapfel in der Bibel finden, um den Gläubigen den rechten Weg zu weisen. Sämtliche Erläuterungen werden mit den zugehörigen Bibelstellen belegt. 100 Farbillustrationen lassen uns die Wunder der Natur erleben.

Aus dem Inhalt: • Kapitel I - Geografie und Vegetation des Heiligen Landes • Kapitel II - Bäume und Sträucher • Kapitel III - Getreide, Kräuter und Blumen • Kapitel IV - Säugetiere • Kapitel V - Vögel • Kapitel VI - Andere Tiere • Literatur und Danksagung • Register