Telefon-Service
06353/9324-120

Riegger, Manfred
Handlungsorientierte Religionsdidaktik
Teil 1: Haltungen, Wirkungen, Kommunikation
Art.-Nr.: 978-3-17-034958-2
Seiten/ Ausstattung: 213 Seiten, 32 Abb.
Format: 15,50 × 23,20 × 1,20 cm; 328g
Einband: Einband - flex.(Paperback)
Verlag: Kohlhammer
Erscheinungsdatum: 09.01.2019
ISBN/EAN: 9783170349582
36,00 EUR
 In den Warenkorb legen ...!
Religionslehrerkräfte stehen vor der Aufgabe religiöse Kompetenzen zu vermitteln. Sie gelten als Profis in der religiösen Bildungslandschaft. Handeln und Wahrnehmen sind zwei wesentliche Bestandteile eines "guten" Unterrichts und somit unverzichtbar für einen voranschreitenden religiösen Bildungsprozess. Wie gelingt ein solcher Prozess immer besser?
Auf der Basis einer handlungs- und wirkungsorientierten Religionsdidaktik werden innovative Handlungskonzepte vorgestellt: z.B. unterrichtsvorbereitendes, kooperatives, sprachliches, schriftbasiertes, visuell und audio-visuell basiertes, spielorientiertes, musikbezogenes, freies, wirkungsorientiertes und disziplinunterstützendes Handeln.
Mit diesem Buch entwickeln Lehrkräfte Handlungs- und Wahrnehmungskompetenzen mit Hilfe von präzis dargestellten und direkt umsetzbaren Unterrichtsmethoden. Ein schnelles und situationsangemessenes Handeln in der religionsdidaktischen Praxis eröffnet Denkanstöße, Selbstbesinnungen, Arbeitshinweise, Regeln und praxisnahe Fallbeispiele. Die dargestellten Inhalte werden durch zahlreiche Abbildungen unterstützt.