Telefon-Service
06353/9324-120

Theißen, Gerd
Glaubenssätze
Ein kritischer Katechismus. Sonderausgabe
Art.-Nr.: 19861
Seiten/ Ausstattung: 352 Seiten
Format: 13,50 × 21,50 cm
Einband: Einband - fest (Hardcover)
Verlag: Gütersloher Verlagshaus
Erscheinungsdatum: 23.07.2018
ISBN/EAN: 9783579085500
24,99 EUR
15,00 EUR
 In den Warenkorb legen ...!
Knapp, verständlich und grundiert von einer didaktischen Intention lädt diese Glaubenslehre ein, einen biblisch gegründeten, kritischen, der Welt zugewandten Glauben in evangelischer Freiheit zu entdecken. In Frage und Antwort, mal reflektierend, mal bildhaft, mal lyrisch spürt sie den drei Grundartikeln des Glaubens - Gott, Christus, Heiliger Geist - in meditativen Texten nach. Ein tiefgründiges Textbuch für Gesprächsgruppen, für Schule und Erwachsenenbildung und für das eigene Nachdenken über letzte Fragen des Lebens. Ein weiterer großer Praxisnutzen des Buches: Die zahlreichen meditativen Texte sind eine Fundgrube für Andacht und Gottesdienst.

Aus dem Inhalt: Meditationen über Gott: Wer ist Gott? - Grenz-, Kreatur-, Sinn-, Gewissenserfahrungen - Der Gott der Bibel • Meditationen über Jesus: Wer war Jesus? - Jesus in seiner Geschichte, in der Offenbarung Gottes, im Mythos, in den Evangelien, im Dogma • Meditationen über den Geist: Was ist der Heilige Geist? - Wo begegnet Gottes Geist - Das Wirken des Geistes in der Kirche und den Kirchen, in der Welt, im Glauben, in der Liebe, in der Hoffnung.

„Theißens kritischer Katechismus ist sehr vieles in einem. Ein frommes Buch. Ein politisches Buch. Ein tröstendes Buch. Ein Lehrbuch und ein Gebetsbuch. Ein Buch, das bei den Fragen heutiger Menschen anfängt, das diese Fragen ... beantwortet und das ... wieder neue Fragen aufwirft. Ein Buch, das beim Lesen verändert.“ heidelberger-katechismus.net, Gudrun Kuhn

„Was für ein sprachmächtiges Werk! Keine dogmatische Lehre, sondern ein Regenbogen des Glaubens, der Liebe verheißt. Publik-Forum, Norbert Copray