Telefon-Service
06353/9324-120

Vorgrimler, Herbert
Geschichte des Paradieses und des Himmels
Mit einem Exkurs über Utopie
Art.-Nr.: 19479
Seiten/ Ausstattung: 328 S.
Format: 16,5 x 23,8 cm
Einband: Gebunden mit Schutzumschlag
Verlag: Verlag Wilhelm Fink
ISBN/EAN: 9783770541638
45,90 EUR
12,99 EUR
 In den Warenkorb legen ...!
Gegenüber der Hölle als jenseitigem von Angst- und Rachephantasien genährten Straf- und Vergeltungsort scheinen Himmel und Paradies vergleichsweise langweilig. Gerade in der theopolitischen Konstellation unserer Tage hat sich aber erwiesen, wie stark paradiesische Vorstellungen, himmlische Versprechungen und utopische Versuchungen das - oft blutige - Handeln von Menschen beeinflussen. Schon das wäre Grund genug, die Geschichte der Paradies- und Himmelsvorstellungen und -lehren in allen drei monotheistischen Religionen nachzuzeichnen. Der bedeutende Rahnerschüler, Theologe und Religionshistoriker Herbert Vorgrimler geht aber noch einen Schritt weiter. Nicht nur rekonstruiert er die Geschichte des Paradieses und des Himmels genau aus ihren religiösen, dogmatischen, literarischen und kulturhistorischen Quellen, er zeigt auch, welche Hoffnungen und Ängste sie in den verschienenen Kulturen binden und warum alle Versuche der 'Eroberung des Himmels' doch immer zu dessen Gegenteil führen.
Aus dem Inhalt: I. Geschichte des Paradieses: Das Paradies in der jüdischen und christlichen Bibel • Das Paradies im Judentum und im Islam • Das Paradies in der Alten Kirche und im Mittelalter und in der Neuzeit • Paradies in Dichtung, Literatur und Medien • Exkurs über Utopie II. Geschichte des Himmels: Zu der Weltbildfrage • Zur Himmelsthematik im AT und NT • Der Himmel im außerbiblischen Judentum • Der Himmel in den Apokryphen des NT • Der Himmel in der Kirchenväterzeit, in der mittelalterlichen Theologie • Mystik und Visionenliteratur • Der Himmel in der älteren Dichtung • Der Himmel im Zeitalter der Reformation • Die Folgen der Aufklärung für das Thema des Himmels • Texte zum Thema „Himmel“ aus der Theologie des 19. u. 20. Jh. • Kirchenamtliche Texte zum Thema „Himmel“ • Der Himmel in Literatur, Theater und Film.