Maaser, Wolfgang / Schäfer, Gerhard K.
Geschichte der Diakonie in Quellen
Vom Anfang des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart
Art.-Nr.: 978-3-7887-3001-7
Seiten/ Ausstattung: XI, 636 Seiten
Format: ; 1g
Einband: Einband - fest (Hardcover)
Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
Erscheinungsdatum: Auflage, 03.05.2016
ISBN/EAN: 9783788730017
45,00 EUR
 In den Warenkorb legen ...!
Der Quellenband erschließt die Entwicklung der modernen Diakonie in Deutschland seit dem Beginn des 19. Jahrhunderts. In den rund 100 ausgewählten und kommentierten Dokumenten kommen Tiefenstrukturen und Weichenstellungen, Spannungen und Herausforderungen in den Blick, die bis heute für das diakonische Handeln von Bedeutung sind. Programmatische Ansätze und wirksame Initiativen, paradigmatische Diskurse und spezifische Organisationsformen, exemplarische Handlungsschwerpunkte und gesellschaftliche Bezüge werden in den Quellen deutlich. Der Band will zur Rekonstruktion der Entwicklung der Diakonie in Deutschland und zur Auseinandersetzung mit der geschichtlichen Dimension zentraler diakonischer Themen beitragen. Das Studium der Quellen kann den Blick für spezifische Herausforderungen unserer Zeit schärfen und ein vertieftes Verstehen gegenwärtiger Konstellationen ermöglichen. Im Zentrum stehen Quellentexte, die die Entwicklung der Diakonie im Bereich des deutschen Protestantismus dokumentieren. Aufgenommen sind daneben aber auch zentrale katholische Texte und Quellen aus der Ökumene.