Produktabbildung - Der evangelische Patient
 
Douglass, Klaus / Vogt, Fabian
Der evangelische Patient
Die Kirche: eine Heilungsgeschichte
Art.-Nr.: 21660
Seiten/ Ausstattung: Kartoniert, 216 Seiten
Format: 13,50 × 19,00 cm
Einband: Buch (Paperback)
Verlag: Evangelische Verlagsanstalt
Erscheinungsdatum: 03.2021
ISBN/EAN: 9783374066308
15,00 EUR
 In den Warenkorb legen ...!
Viele haben den Eindruck: So ganz gesund ist die protestantische Kirche zurzeit nicht. Dabei steckt die Bibel voller bewegender Heilungsgeschichten: Wie wäre es, deren kraftvolle Botschaft einfach mal auf die Kirche anzuwenden? Sprich: Was braucht »Der evangelische Patient«, um wieder gesund zu werden? Schon wer diese Frage stellt, bekommt Lust, mit der »Behandlung« zu beginnen. Und so bitten zwei Pfarrer – Klaus Douglass und Fabian Vogt – die protestantische Kirche ins Behandlungszimmer. Ein spannender Blick auf 12 Heilungsgeschichten Jesu. Das Ergebnis ist ein Praxiskonzept voller konkreter Impulse für den Kirchealltag. Die Autoren erstellen anhand 12 wegweisender »Zeichenhandlungen« Jesu eine eindrucksvolle Diagnose der aktuellen kirchlichen Situation … und finden in den Heilungsgeschichten inspirierende therapeutische Ansätze für die Gesundung einer ganzen Institution.

Und weil zum Genesungsprozess neben der »Akzeptanz des Heilungsbedarfs« eine sorgfältige »Anamnese«, ein detaillierter »Behandlungsplan« und die richtigen »Medikamente« gehören, sind die Schlussfolgerungen der Autoren nicht nur äußerst konkret, sondern auch im Gemeindealltag ganz praktisch umzusetzen. Ideal auch für Kirchenälteste, Gesprächsgruppen u.v.m.